Wir sind eine Gruppe von  Frauen und Männern verschiedenen Alters. Unsere durch Umweltgifte und Chemikalien verursachten gesundheitlichen Probleme sind sehr unterschiedlich. Die meisten leiden an Multipler Chemischer Sensitivität (MCS), d.h. sie werden u.a. von Duftstoffen oder Chemikalien krank, wie sie in Deos, Haarspray, Waschmittel usw. vorkommen. Es sind aber auch Personen in der Gruppe, bei denen eine Elekrosensibilität vorliegt oder die Langzeitschäden infolge von Impfungen, den Kontakt mit giftigen Baustoffen in der eigenen Wohnung und giftigen Materialien am Arbeitsplatz beklagen.

 

Aktuelles

Förderung

Wir bedanken uns herzlich für die aktuelle Förderung unserer Anliegen bei der Krankenkasse IKK classic.

 

Wegen Corona - Treffen vorerst online!

Wir haben uns der aktuellen Situation angepasst umd treffen uns nun regelmäßig auf einer Online-Plattform.

Interessierte sind hierzu herzlich eingeladen.

Bitte melden Sie sich unter 02551/7041173 oder per Mail, um die Teilnahme zu organisieren.